Übungsleiter Weiterbildung

Übungsleiter Weiterbildung

Am 19.11.2017 fand in Voitsberg eine Weiterbildung für ÜbungsleiterInnen statt. Die Weiterbildung wurde von unserer Landestrainerin Nina Riess geleitet und von unserem Verein organisiert.

Insgesamt haben 12 ÜbungsleiterInnen aus vier Vereinen der Steiermark teilgenommen. Das Programm war dicht bepackt, doch jeder hatte in der gemütlichen Atmosphäre die Gelegenheit seine individuellen Fragen zusätzlich zu klären.

Als erstes stand das korrekte und individuell angepasste Aufwärmen für jede Alters und Leistungsklasse auf dem Programm. Hauptinhalt dieses Tages war das Auffrischen der Coaching Themen zum Standardschuss, der als Basis für jede Bogensportrichtung dient und österreichischer Standard ist. Ziel und Zweck des Standards laut dem ÖBSV:

  • Der Schuss ist sowohl für den Schützen als auch den coach nachvollziehbar.
  • Der Schuss soll ökonomisch, effizient und strukturschonend sein.
  • Der Standardschuss ist die gemeinsame Basis für alle Bogenarten und -disziplinen.
  • Die freie Entscheidung bei der Auswahl der Bogenart und -disziplin ist gewährleistet.
  • Die Durchlässigkeit des Systems zwischen den Vereinen/Verbänden, in den Kader wird sichergestellt.
  • Der Standardschuss ist das Fundament jeder weiteren Entwicklung.

Aus diesen Gründen wurden die TeilnehmerInnen nochmalig abgeprüft, um ihr Wissen auf dem neusten Stand, an AnfängerInnen bis hin zu LeistungsschützenInnen weiterzugeben zu können.

Am Mittag wurde zusammen im Gasthaus Merta gespeist und über den Bogensport diskutiert. Nach dem Mittagessen und der Aktivierung von Geist und Körper wurde die Weiterbildung bis zum Abend hin weitergeführt.

Bei dem Abschlussgespräch erntete der Verein viel Lob für die Organisation der Weiterbildung.

Vielen Dank an alle Helfer und Helferinnen!

Zur Bildergalerie

Die Winterrunde 2017

Die Winterrunde 2017

AUFREGUNG IN OBERVOITSBERG !

Die Winterrunde ist ab sofort geöffnet... 
"Der" FUN-Park in der Weststeiermark - schau vorbei

Wegbeschreibung

Gleich beim Ausgang vom Trainingsgelände befindet sich rechts die Station Nr. 1. Danach geht’s so richtig los mit unserer neu gestalteten „Winterrunde XXL“. Tolle und anspruchsvolle Solo- und Doppel-Schüsse werden euch erwarten! Scorezettel liegen beim Platz- und Parcoursbuch auf.

  • Weg-Markierung: hell-blau mit roten Pfeilen 
  • Stationsnummern: hell-blau
  • Abschusspunkte: Einheitlich 1 roter Abschusspflock als Richt-Pflock für alle- Anfänger/Kinder/Jugend können weiter nach vorne gehen
  • Scorezettel:Die gleichen wie beim Sommerparcours
  • Anzahl der Schüsse: Wie auf unserem gesamten Trainingsgelände sind auch hier mehrere Schüsse pro Station erlaubt, wenn dadurch nachfolgende Personen nicht aufgehalten werden

ACHTUNG bei all unseren Stiegen, Stufen und bei steilen Wegstücken – RUTSCHGEFAHR !!! Festes Schuhwerk unbedingt erforderlich !!!

Viel Spaß und eine schöne Zeit in Obervoitsberg!!!

Jugend Rot Kreuz

Jugend Rot Kreuz

Die Jugendlichen vom Roten Kreuz zu Gast in Obervoitsberg!

Fun & Action gabs für viele Jugendliche der Rot-Kreuz-Jugend aus dem Bezirk. Gut gelaunt gings nach dem Aufwärmen auch schon so richtig los! Wir zeigten den coolen Kids alles Wissenswerte rund um den Bogensport. Abgerundet wurde der Kurs mit einem lustigen Luftballon-Wettschießen.

Wir danken euch vielmals für den Besuch!

Zur Gallery

Tag der offnen Tür

Tag der offnen Tür

Das Musterbeispiel für einen perfekten Tag!

Das beste Wetter das man sich nur wünschen konnte und zudem noch viele tolle Gäste. Der Tag der offenen Tür der BS Obervoitsberg wurde zum Märchentag. Wir konnten unseren Gästen einen wunderschönen Tag bescheren.

Das Buffet war reichlich und die zufriedenen Hobbyschützen konnten in die Welt des Bogensports eintauchen. Jung und Alt, Amateure sowie Profis haben sich an unseren zahlreichen Stationen versucht.

Eine Überraschung war der Mannschaftsbesuch der Rettungshundestaffel des Roten Kreuz Voitsberg, die sich mit Mann & Hund beim BSOV eingefunden haben.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Helfern für diesen einmaligen Tag!

Zur Gallery

Bezirksjugend der FF

Bezirksjugend der FF

Bezirksjugend der Freiwilligen Feuerwehr absolviert Bogenkurs in Obervoitsberg!

Spaß & Action gabs für 30 Kinder und Jugendliche der Feuerwehren aus dem Bezirk. Im Rahmen einer 24-Stunden Übung stand auch Sport und Konzentration auf dem Programm. Da waren sie natürlich bei uns genau richtig! Wir konnten die im Bogenschießen fachlich ausbilden und mit viel Spaß für diese Sportart begeistern.

Verpflegt wurden unseren jungen Gäste mit alkoholfreien Getränken, Tee und jede Menge Popcorn.

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen!

Zur Gallery

GUTSCHEINE Obervoitsberg


Pfeilputzer BS Obervoitsberg